UNTERNEHMENSPROFIL

UNTERNEHMENSPROFIL

GESCHICHTE

1930
Keiichi Nakanishi gründet in Toshima-cho Kanda im Tokioter Stadtbezirk Chiyoda "Nakanishi Manufacturing".
1951
"Nakanishi Manufacturing" wird in Kamihinata in der Stadt Kanuma in der Präfektur Tochigi gegründet.
1953
Zusätzlich zu herkömmlichen Produkten beginnt die Herstellung des Doriot-Handstücks für den zahnärztlichen Gebrauch.
Das Unternehmen wird zu "Nakanishi Dental Manufacturing" umbenannt.
1957
Der selbstständige Vertrieb des zerlegbaren "KN Contra" unter der eigenen Marke (NSK-Marke) beginnt.
1971
Massenproduktion von Luftturbinen beginnt.
In Ueno wird das Büro in Tokio gegründet.
1979
Export von Produkten der NSK-Marke ins Ausland beginnt über eigene Vertriebswege.
1981
Das Unternehmen wird zu "Nakanishi Dental Manufacturing Co, Ltd." umbenannt.
1982
Herstellung und Vertrieb von Ultrahochgeschwindigkeits-Rotationsmaschinen für den allgemeinen Industriegebrauch beginnt.
1984
NSK AMERICA CORP wird in Chicago, Illinois gegründet.
1986
Export nach China beginnt.
1988
Die zweite Fabrikanlage (gegenwärtig Flügel B) wird in Shimohinata (gegenwärtiger Standort des Hauptsitzes) errichtet.
1990
Ein zusätzliches Gebäude wird zur Fabrikanlage Shimohinata (gegenwärtig Flügel A) hinzugefügt.
1993
Das "Clean Head System", das weltweit erste System zur Vorbeugung von Infektionen, wird in Europa mit dem "SITAD Applied Technology Award" ausgezeichnet.
1995
Ein zusätzliches Gebäude wird zur Fabrikanlage Shimohinata (gegenwärtig Flügel C) hinzugefügt.
1996
Nakanishi Dental Manufacturing Co, Ltd. und Nakanishi fusionieren zu Nakanishi Inc.
1997
Zertifizierung nach ISO9001 wird erworben.
1999
Zertifizierung nach ISO14001 wird erworben.
2000
Notierung auf dem JASDAQ-Markt an der Börse Tokio.
NSK Middle East wird in Dubai (Vereinigte Arabische Emirate) gegründet.
2001
Bau des neuen Hauptgebäudes des Hauptsitzes in Shimohinata ist abgeschlossen.
2003
NSK Europe GmbH wird gegründet.
2005
Neue Fabrik für CNC-Drehmaschinen wird errichtet (gegenwärtig Flügel F).
NSK France SAS (Paris) und NSK Shanghai Co. Ltd (Shanghai) werden gegründet.
2007
NSK United Kingdom Ltd. (England), NSK Oceania Pty. Ltd. (Sydney) und NSK Rus & CIS (Moskau) werden gegründet.
NSK Service Ltd. (Seoul) wird gegründet.
2008
Das European Central Stock Center wird gegründet.
NSK Dental Spain SA (Madrid, Spanien) wird gegründet.
2009
NSK Asia Pte Ltd. (Singapur) wird gegründet.
2011
NSK Dental LLC (Chicago) wird gegründet.
2013
NSK Latin America Ltda. (Brasilien) wird gegründet.
2014
NSK Dental Korea Co,Ltd (Seoul) wird gegründet.
2017
Bau des neuen R&D Centers "RD1" des NSK Hauptsitzes in Shimohinata ist abgeschlossen.